Katharina
von
Bora
Jubiläum

Kindheit

Kloster

Flucht

Heirat

Familie und Haushalt

Späte Jahre

Stationen

polski

english

Links

Partner

Stationen der
Katharina von Bora
  borasw.jpg

Lippendorf: 29. Januar 1499, Geburt
Brehna: 1505 Aufnahme ins Augustinerinnenkloster St. Clemens
Grimma: 1509 Aufnahme ins Kloster Marienthron in Nimbschen bei Grimma
1514 Beginn des Noviziates
8. Oktober 1515 Weihe zur Nonne
6./7. April 1523, Flucht mit elf weiteren Nonnen, neun Nonnen kommen über Torgau nach Wittenberg
Wittenberg: Lutherhaus
31. Juni 1525 Hochzeit mit Martin Luther im Schwarzen Kloster
1526 - 1534 Geburt der Kinder Johannes, Elisabeth, Magdalena, Martin, Paul und Margarethe
1535, Beginn längerer Umbauarbeiten am Wohnhaus der Luthers
Gut Zölsdorf: 1540, Erwerb von Gut Zölsdorf aus dem Besitz des Hans von Bora
Torgau: 1552, Flucht vor der Pest in Wittenberg
20. Dezember 1552 Tod Katharinas
21. Dezember 1552, Beisetzung in der Stadtkirche St. Marien

Copyright © 1998 KDG Wittenberg.